Seiten

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Zwischenfazit Nele Neuhaus - Böser Wolf

Ich habe ja noch nie ein Zwischenfazit geschrieben, aber irgendwie musste ich das jetzt mal los werden.

Ich habe nun gut 1/3 des Buches geschafft und muss sagen, das die Geschichte bunt beschrieben ist.
Aber da dies mein erstes Nele Neuhaus Buch ist, und die Reihe ja nun schon einige Bände lang ist, muss ich sagen, das es wohl besser gewesen wäre, vorher die ganzen anderen Bände zu lesen, um sich ein Bild über Bodenstein und Pia zu bilden, denn eigentlich sind in meinen Augen sämtliche Figuren in dem Buch bisher mausgrau.

Eigentlich schade, denn das Buch wurde ja nun doch hochgelobt und liegt momentan auf Platz 1 wenn mich nicht alles täuscht.
Aber bisher kann ich mich weder für Pia, noch für Bodenstein oder den anderen Protagonisten erwärmen, die in dem Buch vorkommen, was ich total schade finde.

Ich hoffe, dass das Buch noch besser im laufe der Lesezeit wird. Vielleicht geht es jemandem von euch ebenso? Oder kann mir jemand sagen, woran das vielleicht liegt, das ich nicht so gut in das Buch hinein komme?

Kommentare:

  1. Ihr Stil ist aber eigentlich immer so. Das vewirrt zwar ein bisschen. Aber am Ende löst sich das ganze auf. Ich fand es so spannend.

    AntwortenLöschen
  2. Keine Ahnung. Ich denke, jeder empfindet das ja auch anders. Solltest Du für das Buch keine weitere Verwendung haben, wüsste ich da schon eine Abnehmer...*lach*
    Ich bin aber schon sehr gespannt auf Dein endgültiges Fazit und habe mich mal als neue Leserin eingetragen.

    LG
    fantasticbooks
    http://books-are-fantastic.blogspot.de

    Schau doch mal vorbei...

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke euch für eure Meinung und eure Kommentare! Und freue mich drüber.

    Ja, es stimmt, jeder sieht das Buch anders. Und ich denke, spätestens morgen ist das endgültige Fazit online. Ich bin gespannt, was ihr dann sagt!

    Lieben Gruss

    Lady

    PS: Ich freu mich über jeden neuen Leser. Danke @fantasticbooks

    AntwortenLöschen