Seiten

Montag, 18. August 2014

Montagsstarter #7 und Montagsfrage #4

Huhu ihr lieben!


Es war ja jetzt eine ganze Zeit lang sehr ruhig um mich, wo ich hoffe, das sich dies jetzt bald wieder ändert. Ich habe viele Ideen für den Blog, muss sie nur noch irgendwie umsetzen. Da wir aber Sommerferien hatten, hatte ich auch nicht unbedingt immer so die Lust, vor dem Rechner zu hocken. Dafür war das Wetter manchmal einfach viel zu schön.
Nun ist ja mieses Wetter draußen und ich kann mich auch endlich mal wieder an den neuen Rezi´s setzen, damit diese bald online kommen.... *seufz* der Tag hat leider nur 24 Stunden und irgendwie vergehen die immer so schnell.

Ich dachte, ich mache mal wieder die Montagsfrage von Libromanie mit. Die Frage heute lautet:

Was wäre dein Traumjob, wenn du irgendwas mit Büchern machen könntest?

Hmm, ich glaube, ein jeder, der Bücher liest, träumt davon, selber Autor zu sein. Zumindest geht es mir so. Manchmal habe ich Ideen im Kopf, aber diese dann weiter zu spinnen und einen guten Roten Faden zu haben, der dann eine richtige Handlung ergibt, das ist arg schwierig.
Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, in einem Buchladen zu arbeiten. Menschen zu beraten, ihnen Literatur empfehlen, etc.

Und wie ist es bei euch? Was wäre euer Traumjob?

Weiter gehts mal mit dem Montagsstarter von Hobbylicious:

1. Ich weiß noch gar nicht, was ich heute kochen soll. Immer das gleiche.
2. Was wohl mein Mann dazu sagt? Wahrscheinlich verdreht er wieder die Augen :)
3. Eine vernünftige Packliste ist für mich immer notwendig. Dann vergisst man nichts einzupacken, wenn es in den Urlaub geht. Der steht aber noch wieder aus. Noch ein paar Wochen, dann gehts das letzte Mal dieses Jahr in den Urlaub.
4. Ich bin in letzter Zeit so Ideenlos, ich frage mich nur warum?
5. Zumindest würde ich mir wünschen, wenn die Ideenlosigkeit bald wieder vergeht.
6. Das kann einem manchmal ganz schön auf den Geist gehen. Hat man dann aber ideen, dann scheitert es an den Möglichkeiten.
7. Bald möchte ich endlich mal zum Zahnarzt gehen, zumindest MUSS ich das.
8. Und so freue ich mich auf Mittwoch, wenn hier die Schule wieder los geht, dann steht mal ein kleiner Hausputz an und die Wäsche muss auch erledigt werden.

So ihr lieben, das war ein kleines Lebenszeichen von mir. Ich werde die Tage auf jeden Fall ein paar Rezis online stellen. Hier mal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch erwartet:

- Die Vernichteten - Ursula Poznanski 
- Sakrileg - Dan Brown
- Ann Granger - Ein Hauch von Sterblichkeit
- Rebecca Gablé - Das Lächeln der Fortuna
- Linda Belago - Im Land der Orangenblüten
- Lucinda Riley -  Das italienische Mädchen
uvm.

Vielleicht ist da schon der eine oder andere Titel bei, auf den ihr euch freut.

Ich wünsche euch eine wunderbare neue Woche.

Eure Lady

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen