Freitag, 14. September 2018

Freitags-Füller #489

Guten Morgen zusammen!


Kennt ihr das Phänomen, dass man etwas fertig macht und es eigentlich in der Mittagspause abschicken will, aber man gar nicht mehr dazu kommt? So erging es mir letzte Woche mit dem Freitags-Füller. Ich hatte fast alles fertig, musste nur noch den einen oder anderen Satz vervollständigen und ich habs vergessen.... Unfassbar. Aber okay, kann auch mal vorkommen. Sollte aber nicht unbedingt.

Heute schaffe ich es aber auch, ihn abzuschicken, weil ich heute mal nicht arbeiten muss.


Barbara hat sich wieder tolle Ideen und Lücken ausgedacht. Es ist mir jedes mal eine Freude, sie auszufüllen, auch wenn nicht immer alle einfach sind.


1.   Es gibt Menschen , da könnte man ausrasten, was sie so von sich geben. Ich finde es traurig, wie viele Menschen reagiert haben, als es um Herrn Kübelböck ging. Nein, ich fand ihn nicht gut, aber gibt es mir denn dann das Recht, über ihn herzuziehen und zu lästern und noch nachzutreten? Kann man nicht einfach sein Hirn einschalten und es bleiben lassen? Sorry, aber das regt mich echt auf.
2.   Bis es fertig durchdacht war, dauerte es manchmal sehr lang.
3.   Mit meiner Familie wird viel gelacht. Es ist mir wichtig, auch mal albern sein zu dürfen, ohne das man blöd angesehen wird.
4.   Meine Mutter hat mir einfache Worte beigebracht: Bitte und Danke! Sehr einfache Worte, sollte man zumindest meinen. Aber leider kennen viele diese Worte kaum noch, bzw. benutzen sie.
5.   Ich hasse kalte Füße. Und jetzt fängt die Zeit wieder an, in der es kalte Füße gibt!
6.   Die (erste) Kürbissuppe habe ich noch nie gegessen. Ich möchte sie aber gern mal probieren.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend mit einem guten Buch auf der Couch unter der Decke, morgen habe ich nach der Arbeit den Einkauf geplant, und Sonntag möchte ich mit meinem Mann zu einem WoMo-Händler fahren, der eine Hausmesse hat!

So ihr Lieben, diesmal schicke ich den Post gleich weg, damit ich es nicht wieder vergesse, denn das könnte passieren. Muss jetzt gleich Fenster putzen und habe eigentlich keine Lust. Aber das Gute Wetter will ausgenutzt werden.
Habt ein tolles Wochenende und entspannt euch, wenn ihr könnt.

Lieben Gruß


Jenny

Kommentare:

  1. huhu Jenny,
    Zu Punkt 1 stimme ich dir voll und ganz zu, gerade im Bezug mit Kübi, so traurig und viele schimpfen sich "wirsindmehr" da könnt ich einen zu viel bekommen o.O
    Kalte Füße finde ich auch doof, besonders wenns dann kurze Zeit später zur Blasenentzündung kommt =(
    Nun wünsche ich dir ein tolles WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje Sheena, hast du echt soviele Probleme mit Blasenentzündung? Bin ich froh, dass ich damit kaum bzw. keine Probleme habe.
      Dir auch ein tolles WE

      LG

      Jenny

      Löschen
    2. ja als Kind hatte ich das oft im KIGA gehabt und dann erst Jaaaaahre später und seitdem erwischt es mich, wenn ich nicht aufpasse immer 1-2x im Jahr

      Löschen
  2. Hallo Jenny,
    Zu1 kann ich dir beipflichten. Oft empfinden viele Menschen die Sympathie erst, wenn der Mensch verstorben ist. Scheint eine Art von Mitleid zu sein. Dabei wird der Mensch durch seinen Tod nicht anders. Traurig. Besonders traurig das es irgendetwas gab (was auch immer das gewesen sein mag) das ihn soweit getrieben hat diesen Schritt zu tun. Ich hasse auch kalte Füße. Daher habe ich jetzt meine Kuschelsocken aus der Schublade geholt und halte meine Füße so warm.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiste Zeit bekomme ich meine Füße erst dann wieder warm, wenn ich sie gewaschen habe und frische Socken an. Manchmal bekomme ich sie einfach sonst anders nicht warm. Auch ätzend.

      LG

      Jenny

      PS: Dir auch ein tolles WE

      Löschen
  3. Guten Morgen Jenny,

    beim heutigen Freitags-Füller haben wir viel gemeinsam: Auch ich finde, dass gemeinsames Lachen sehr wichtig ist und man auch ruhig mal albern sein darf. Denn das Leben ist doch ernst genug, oder? Kürbissuppe habe ich auch noch nie eine gekocht, obwohl ich sie eigentlich bei anderen immer sehr lecker finde, aber meine Männer mögen sowas gar nicht ... Und kalte Füße sind auch nicht meins, allerdings werden sie mich wohl demnächst des Öfteren begleiten ...

    Hier ist mein Freitags-Füller ♡

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und lasse Dir liebe Grüße da,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marion!

      Danke dir für deinen Besuch. Ja, das Leben ist wirklich schon ernst genug. Auf der Arbeit habe ich viele Leute schon gehabt, die echt mit fieser Laune rein kamen. Mir graut es wieder vor der dunklen Jahreszeit, dann sind die Leute auch gleichzeitig wieder schlechter drauf.

      Ein tolles WE auch dir!

      LG


      Jenny

      Löschen
  4. Hi Jenny,

    Renovieren ist immer ein Angehen. :-( Mag ich auch überhaupt nicht.
    Zu Punkt 1 gebe ich dir vollkommen recht. Wenn ein Mensch stirbt, da sollte man einfach mal den Mund halten.
    3. Lachen ist total wichtig und auch gesund, da gibt es medizinische Tests dazu. :-)

    6. Du hast noch nie Kürbissuppe gegessen? Kann ich gar nicht glauben, da hast du was verpasst. Ich werde vielleicht dann mal ein Rezept auf meinem Blog posten, es geht ganz einfach und schmeckt auch Kindern gut.

    lg und noch ein schönes We.
    Barbara

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.