Seiten

Freitag, 21. Juli 2017

Freitags-Füller #431

Guten Morgen ihr lieben!


Endlich Freitag!!!!!
Naja, Wochenende ist für nich noch nicht, aber nicht weiter schlimm. Darf heute den ganzen Tag arbeiten und morgen früh dann auch nochmal. 



Aber dennoch dachte ich, schaffe ich diese Woche den Freitags-Füller einzustellen. Wie immer hat sich Barbara Gedanken gemacht.

1.  Oh Mist, Chester Bennington ist tot. Hat Suizid begangen. Ich mochte Linkin Park sehr gern. Die Stimme wird mir sehr fehlen.

2.   Wenn ich etwas nicht schaffe, dann sage ich mir: Stress dich nicht, mach es morgen. Genieße lieber den Tag. Allerdings versuche ich immer alles an dem Tag, an dem ich mir etwas vorgenommen habe, auch zu schaffen.

3.  Wollte ich nicht jetzt in den Sommerferien ausschlafen?

4.   Mein Mann ist schon seit heute Nacht halb 4 unterwegs.

5.  Die Modesünde des Sommers Socken in Sandalen, eigentlich wie jeden Sommer.

6.  Ich hasse Mückenstiche. Die werden bei mir immer arg groß.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gegrillte Würstchen und Feierabend, morgen habe ich nach der Arbeit den Einkauf geplant, und Sonntag möchte ich ein wenig spazieren gehen, wenn das Wetter es zulässt!


So ihr lieben, wie sieht denn euer Freitags-Füller so aus? Alles das, was nicht fett geschrieben ist, ist von Barbara vorgegeben.  

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende! Genießt es, wenn ihr könnt!

LG

Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen!

    Der Suizid von Bennington stimmt mich auch trautig und erinnert mich an die vielen Künstler, die teilweise mit ihrem Erfolg nicht klar kamen.

    Mein Beitrag

    Ein schönes Wochenende,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara!

      Ja, viele Künstler kommen mit ihrem Erfolg nicht klar, allerdings scheint es bei ihm noch tiefer zu gehen, wenn man bedenkt, was er als Kind schon alles aushalten musste.
      Es rechtfertigt natürlich nicht seinen Selbstmord, allerdings hat er keine anderen Menschen mit hineingezogen, wie zum Beispiel wenn er sich vor einen Zug geworfen hätte oder so.

      LG


      Jenny

      Löschen
  2. Hallo :-)

    Sandalen und Socken gehen auch laut meinem Freitags-Füller gar nicht :-)

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich glaube, das ist so das weitverbreitete, an was man so denkt, wenn man an Modesünden denkt....

      LG


      Jenny

      Löschen
  3. Hallöle!

    Chester Benningtons Tod finde ich auch unglaublich traurig, Linkin Park ist oft aus unseren Lautsprechern gedröhnt. :(
    Oh ja die Socken...die habe ich heute schon das ein oder andere Mal gesehen...

    Meinen ersten Beitrag findest du hier.

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kathi,

      oja, Linkin Park war schon eine echt tolle Gruppe. Er hatte eine unverwechselbare Stimme. Wieder eine Stimme mehr, die nicht mehr auf Erden weilt... *seufz*

      Liebe Grüße


      Jenny

      Löschen