Freitag, 11. Januar 2019

Freitags-Füller #506

Guten Morgen ihr Lieben!


Ein frohes neues Jahr, auch wenn das Jahr jetzt schon 11 Tage alt ist. Aber es war einfach zuviel zu tun, als dass ich hier wirklich richtig reinschauen konnte. Und wenn, dann möchte ich ja auch Zeit haben, um ein vernünftiges Posting abzusetzen.

Mich hat gerade voll eine Erkältung erwischt, aber ich glaube, ich bin schon auf dem Wege der Besserung. Schlimm ist es für mich immer dann, wenn ich Nachts nicht richtig schlafen kann. Oder aber Nase ständig läuft und man auf der Arbeit Kundenkontakt hat. Deswegen bin ich froh, dass ich diese Woche nicht soviel arbeiten musste.

Ich habe euch aber wieder den Freitags-Füller von Barbara mitgebracht. Ich habe da echt Spaß dran, diesen auszufüllen. Ihr auch? 




1.  Zu wenig kalte Temperaturen in diesem Jahr, wie ich finde. Es dürfte echt mal eine ganze Zeit kühler bleiben. Hier bei uns im Westen liegen die Temperaturen eher immer im Plusbereich, als darunter.
2. Ich würde es mir jetzt mal wünschen, so dieses kalt.
3.  Das Gute ist, ich musste diese Woche nicht viel arbeiten.
4.  Schlaf hilft im Fall von totaler Erschöpfung .
5.  Zwischen den Jahren haben wir versucht, unseren Sommerurlaub zu planen. Wir sind aber noch nicht wirklich weit gekommen, weil zwei Reiseziele vor uns liegen, die wir uns ansehen möchten.
6.  Man kann lernen, NEIN zu sagen, das funktioniert! Es funktioniert wirklich und man sollte sich davon los machen, ewig ein schlechtes Gewissen zu haben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich entspannten Abend auf der Couch, morgen habe ich wie immer den Einkauf geplant, und ansonsten wird sich schön ausgeruht, damit ich in der neuen Woche wieder voll durchstarten kann und Sonntag möchte ich Zeit mit der Familie genießen!

So ihr Süssen, ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende. Ich hoffe, ihr seid bisher gesund durch den Winter gekommen. Wenn nicht, dann an dieser Stelle Gute Besserung. Wenn doch, dann wünsche ich euch, dass es so bleibt.

Eure Jenny

Kommentare:

  1. guten morgen Jenny,

    Also zu kalt, darfs bei mir auch nicht sein, so null grad bis 27 Grad + sind meine Temperaturen, alles andere ist mir zu extrem.
    Punkt4 stimme ich dir voll und ganz zu.
    Punkt6 macht auf jeden Fall "Spass" denn NEIN sagen ist wichtig, sage zu aufdringlichen Call Centern auch nur noch nein bzw kein Interesse.
    Nun wünsche ich dir ein tolles WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuu Sheena!

      Och doch, kalt darf es sein, nur nicht nasskalt. DAs geht gar nicht. Aber bei den max. Temperaturen stimme ich dir zu. Wärmer als 27 darf es nicht sein, denn das mag mein Körper nicht so sehr. okay, jetzt den Extrem-Sommer habe ich vertragen als wir im Urlaub waren. Da war es nicht schwül oder so. Ich glaube, mit der Schwüle komme ich nicht klar.

      Call Center sind echt nervig!!!!

      LG


      Jenny

      Löschen
  2. Hallo liebe Jenny,

    du hast recht, man muss auch mal Nein sagen können, dann wird nicht mehr alles als selbstverständlich hingenommen. Habe ich auch diese Woche wieder gemerkt. Fahrdienst, warum ich immer?

    Dein Wochenende klingt nicht aufregend, muss es aber auch nicht und so kannst du deine Erkältung sicherlich gut auskurieren.
    Viel Trinken und vitaminreiches Obst kann ich dir nur anraten! :-)

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuu Barbara!

      oje, Fahrdienst. Naja, ganz ehrlich? Ich mache das gerne. Wenn meine Kollegen einen trinken wollen und wir sitzen gemütlich zusammen. Ich habe kein Problem damit, kein Bier zu trinken. Ich brauch kein Alkhol um lustig zu sein.

      Das WE habe ich wirklich nur zum auskurieren genutzt. Okay, wir waren noch bei IKEA gewesen, aber nur, damit ich mal was anderes sehe. Ansonsten war das echt gut, denn mir gehts schon viel besser.

      LG


      Jenny

      Löschen
  3. Hallo Jenny,

    wir haben zwischen den Jahren auch unseren Sommerurlaub geplant und auch schon eine Ferienwohnung gebucht :-)

    Und bei Nr. 6 gebe ich Dir Recht, dass kann und sollte man auch lernen.

    Ich wünsche Dir ein erholsames, schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuu Conny!


      Oh, wo geht es denn bei euch in den Urlaub hin?

      Nein Sagen ist wichtig, aber diese Hemmungen abzulegen, ist nicht so einfach.

      LG


      Jenny

      Löschen
    2. Wir fliegen (wie fast immer) nach Mallorca, genauer nach Port Andratx :-)

      Löschen

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.