Seiten

Montag, 30. September 2013

Montagsfrage #18

Guten Abend ihr lieben!


Heute mal zu später Stunde etwas von mir. Ich wollt mal wieder von mir hören lassen. Ich arbeite derzeit an einer Rezension, und habe auch zwei weitere Bücher fast fertig.

Ich lese ja zur Zeit "Der Hypnotiseur" von Lars Kepler. Ich habe ja schonmal ein Buch von dem Autoren-Duo gelesen und zwar "Flammenkinder".
Mich hatte es überrascht, dass es sich nicht um eine einzelne Person handelt, sondern das Ehepaar Alexandra und Alexander Ahndoril. Ich lese selten etwas, was über den Autor geschrieben wird, es sei denn, es fällt mir mal gerade so arg in die Hände oder mein Blick fällt drauf. 
Diese Buch wurde ja mittlerweile verfilmt, wobei ich mir hab sagen lassen, dass das Buch hier eindeutig besser sei und der Film sich nicht unbedingt lohne. Andererseits habe ich gehört, der Film ist super, aber diese Person kannte das Buch noch nicht. Ich bin noch am überlegen, ob ich mir diesen Film antun sollte. Ich denke mir mal, der Film kann dem Buch überhaupt nicht gerecht werden.

Als zweites Buch lese ich momentan ein Fantasy-Buch. "Das Lied der Dämmerung" von Peter V. Brett. Mich hat bei dem Buch total das Cover angesprochen. Ich weiß nicht warum, kann es einfach nicht erklären, aber irgendwas hatte dieses Cover an sich, das ich dieses Buch einfach haben musste.
Ich liege hier erst bei ca. 150 Seiten, aber es gefällt mir jetzt schon recht gut.

Aber nun zum eigentlichen Thema. Die Montagsfrage. Diese lautet diese Woche:



"Besuchst du die Frankfurter Buchmesse?"

Ehrlich, ich würde unheimlich gerne, zumal ich super gerne Sina Beerwald persönlich treffen würde, aber ich glaube, das wird einfach nichts, denn das WE ist bei mir total ausgebucht mit diversen anderen Aktivitäten. Leider. Ich bin ja bisher noch nie dort gewesen, aber irgendwann schaffe ich es auch dorthin.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderschönen Restabend, eine gute Nacht, schlaft schön und ich hoffe, das ich mich ganz bald mit einer Rezi oder auch zweien wieder zurück melden kann.

Eure Lady

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen