Seiten

Donnerstag, 21. Juni 2012

Rezi: Jutta Profijt - Blogging Queen


 Kurzbeschreibung:

Lulu ist eigentlich Flugbegleiterin, oder wie es früher noch hieß: Stewardess. Doch sie hat eine wahre Leidenschaft, nämlich die Mode. Kaum jemand besitzt soviel Gespür für Trends und Styles wie sie. Als sie wegen einer schlimmen Mittelohrentzündung für Wochen krank geschrieben wird, ihre Freundin Sabine sie darum bat, eine Software zur Erstellung von Blogs zu testen, wird "Millies Magazin" geboren. Der Blog wird zum Erfolg, der natürlich nicht nur Fans auf den Bildschirm ruft, sondern auch Neider. Sie wollen mit aller Kraft die wahre Identität von "Millie" aufdecken. Und irgendwann steht auch noch die Polizei vor Lulu´s Tür....

***********************************************************
Erschienen im DTV-Verlag ~*~ 304 Seiten
Taschenbuchausgabe ~*~ 9,95 €
***********************************************************

Inhalt:

Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen, weil es ein Fehlkauf war und ich dachte mir, okay, liest mal rein. Das ich es aber im Enteffekt innerhalb von 24 Stunden durch haben würde, war nicht geplant.
Was kann ich sagen? Lulu ist eine Frau, die einem schnell ans Herz wächst. Sie wird nicht als hübsch oder schön oder sonst was beschrieben, sie ist eine Frau wie du und ich.
Der Schreibstil der Autorin hat mir gleich von Anfang an gefallen. Sie brachte Tempo in das Buch. Ihr Schreibstil war spritzig, fröhlich und ich hatte beim lesen so manchesmal ein Grinsen auf den Lippen. Man leidet mit Lulu mit, man freut sich über die Blogeintragungen, die sie tätigt im Namen von Millie und ich dachte erst, oje, das Buch wird vollgespickt sein mit solchen Eintragungen, aber das war es gott sei dank nicht, was dem Buch einen dicken Pluspunkt gab.

Lulu schreibt also diesen Blog und ruft sehr viele Neider auf den Schirm, unter anderem eine andere Blogbesitzerin, die bisher mehr oder weniger die "Queen" am Blog-Himmel war.
Nette kleine Intrigen und schmutzige Wäsche wird gewaschen. Alles was ein Herz begehrt.

Mein Fazit:

Wer was nettes, temporeiches und mit viel Humor lesen möchte, ist bei diesem Buch genau richtig.

Diesem Buch verleihe ich 5 von 5 Sternen!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen